Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das Projekt für die Nokia Lumia Smartphones.

Nokia Lumia Produktinfos

07.02.12 - 18:18 Uhr

von: Anine

Besser surfen mit den Nokia Lumia Smartphones: Internet Explorer 9.

Unser trnd-check zu Anwendungen der Nokia Lumia Smartphones hat gezeigt: Für die meisten trnd-Partner ist die Nutzung des Internets am interessantesten. Deswegen gibt es heute eine kleine Einführung in die Nutzung des World Wide Webs mit unseren beiden Nokia Lumia Smartphones.

Mit dem Internet Explorer 9 bist Du in Windeseile im Internet – eine einzige Berührung reicht aus. Schnelles und angenehmes Surfen, egal wo, gehört mit den Nokia Smartphones jetzt zur Tagesordnung. Einfach die gewünschte Web-Adresse eingeben und auf ‘suchen‘ klicken und schon wird die Seite angezeigt.

Du hast gerne mehrere Seiten gleichzeitig geöffnet? Für das Nokia Lumia keine Schwierigkeit: mehrere Seiten können gleichzeitig geöffnet werden und im Hintergrund auch geöffnet bleiben – man kann ja nie wissen, vielleicht braucht man die ein oder andere Info ja noch ;) . Oder aber Du speicherst die Internetseite, die Du öfters besuchst, einfach zu Deinen Favoriten, damit Du beim nächsten Mal die URL-Adresse nicht mehr eingeben musst.

Du hast eine Seite gefunden, die Du mit anderen teilen möchtest? Mit ein paar Klicks kannst Du den Link an Deine sozialen Netzwerke, per eMail oder per Mitteilung verschicken und damit alle Deine Freunde daran teilhaben lassen.

In diesem Video (englischsprachig) wird noch einmal erklärt, wie Du mit den Nokia Lumia Smartphones suchen und surfen kannst.

Wenn Du nicht nach einer bestimmten Seite suchst wird Dir Bing bestimmt weiterhelfen: Einfach die Anwendung im Handumdrehen über das Symbol „Suchen“ starten und schon kannst Du im Internet recherchieren, ohne den Browser zu öffnen. Den Suchbegriff eingeben und das für Dich beste Ergebnis auswählen.

@all: Welche Funktionen sind Dir beim Surfen mit einem Smartphone besonders wichtig?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 07.02.12 -18:24 Uhr

    von: emilily221

    Hört sich toll an. Kann es denn auch Flash-Inhalte abspielen??? Das wäre ja mal interessant weil das ja nicht alle Smartphones können…

  • 07.02.12 -18:25 Uhr

    von: Chaliz77

    Klingt super, ich würds echt gerne testen *lach*…

  • 07.02.12 -18:27 Uhr

    von: dathal

    Nabend,

    also für mich ist es wichtig mehrere Tabs zu öffen :)
    meine Sportnews anschauen und nebenbei auch gleich mal das Wetter checken :) Ich denke das kennt jeder mehrere Taby in seinem Browser offen zu haben :)
    Was ich auch sehr wichtig finde ist der share Button, denn manche Dinge, die ich für interessant empfinde, möchte ich auch gerne bei z.B Facebook posten.
    Das ist mir im Allgemeinen am wichtigsten bei meinem Handybrowser und das wird ja nun mehr als gut gelöst :)

    Schönen Abend noch :)

    dathal

  • 07.02.12 -18:28 Uhr

    von: dathal

    PS: @emilily221 : Das würde mich auch mal interessieren :) Das fehlt mir echt extrem bei meinem IPhone. Hoffen wir es mal :)

  • 07.02.12 -18:28 Uhr

    von: Jugglemaster

    Die Möglichkeit auf den Webseiten vernünftig zu Navigieren finde ich am wichtigsten. Mann sollte gut scrollen und zoomen können um kleine Texte gut lesen zu können und Links besser zu treffen.
    Des weiteren sind copy und paste eine vielgenutzte Funktion die nicht fehlen sollte.

  • 07.02.12 -18:34 Uhr

    von: Testmuse

    Hallo Leute :)

    Für mich reicht es vollkommen wenn ich eine gute Übersicht habe über die Seite und die einzelnen Tabs. Unübersichtlichekeit und kompliziertes Zoomen wäre eine echt Einschränkung.
    Ich will mich Problemlos im mobilen Internet bewegen und nicht eingeschränkt sein, nur weil ich am Handy bin.
    Ich denke das Nokia Lumia lässt in der Hinsicht keine Wünsche offen :)

    Liebe Grüße

    Testmuse

  • 07.02.12 -18:34 Uhr

    von: Beatlocke

    Ah geile mehrer Seiten gleichzeitg: Facebook, Youtube und Mails bzw. Navigation – genau das Richtige. Ich hoffe wirklich das das zoomen und scrollen besser funktioniert, als bei den meisten Smartphones :)

  • 07.02.12 -18:48 Uhr

    von: Sonnenkalb

    oh toll, das Video ist sehr hilfreich.

    Sehr gut finde ich das man mehrere Seiten gleichzeitig öffnen kann und diese im HG auch geöffnet bleiben – so kenne ich es vom iphone4 und nutze es auch sehr oft (eigentlich immer)
    Gerade Facebook und Mails sind immer offen, wenn man dazu noch etwas bei wikipedia suchen will, braucht man diese Funktion. Das schnelle weiterleiten und teilen von internetseiten nutze ich auch beruflich viel, das muss bei einem smartphone gut funktionieren.

    Da ich jetzt kein Flah mit dem iphone habe wäre das ein absoluter Pluspunkt für das nokia.

  • 07.02.12 -18:56 Uhr

    von: nusche

    Richtig gut, dass man mehrere Tabs öffnen kann, das ist für mich auf jeden fall total wichtig!!
    Und das mit dem Flash würde mich auch interessieren, das ist nämlich ein mega Nachteil beim iPhone.
    Super super super cool!! :P

  • 07.02.12 -18:58 Uhr

    von: Steftech

    @ dathal
    was fehlt Dir denn dabei beim Iphone?
    Tab browsing ist da und alles was Du antippst (auch eine URL)
    kann kpiert werden und an beliebiger Stelle eingefügt werden.
    Aufgrund der “Fehde” zwischen Apple und Adobe wird lediglich kein
    Flash unterstützt, was ich persönlich nicht so schlimm finde, da es auch ein hohes Sicherheitsrisiko darstellt.

    Liebe Grüße,
    StefTech

  • 07.02.12 -18:58 Uhr

    von: mamatilu

    Das klingt ja echt alles super…. bin schon sehr gespannt, wie das in der Praxis ist und was die Tester so berichten :-)

  • 07.02.12 -19:03 Uhr

    von: SpeedTutorial

    Klingt gut. Das würde bedeuten, Twitter, Facebook und Youtube gleichzeitig geöffnet zu haben und mit meinen Leuten dort im Kontakt zu bleiben.
    das wichtigste am Internet auf dem Smartphone ist eindeutig die Geschwindigkeit. :)

  • 07.02.12 -19:09 Uhr

    von: Jenny2908

    wie siehts denn dann mit dem Akku aus wenn z.B. der Flashplayer auch noch rennt und man ständig zwischen den Seiten hin- und herspringt und kopiert, postet und verschickt. Das würd mich interesieren?

  • 07.02.12 -19:12 Uhr

    von: casimir2812

    multitasking- also mehrer seiten gleichzeitig – auf jeden fall sehr wichtig. dann das speichern oder “merken” von bereits aufgerufenen seiten oder diensten. sieht sehr ansprechend aus

  • 07.02.12 -19:15 Uhr

    von: Bauerchen

    das hört sich ja echt prima an! also mir is die favoritenaktion ganz wichtig! ich hab mit meinem laptop auch gerne mehrere tabs gleichzeitig geöffnet, kann mir aber schlecht vorstellen, wie das vom handling her ist, auf dem “kleinen” display!? und wie dolle is die geschwindigkeit eingeschränkt je mehr man tabs aufhat!?

  • 07.02.12 -19:35 Uhr

    von: peitho04

    Die Darstellung der Seiten ist mir wichtig. Z.B. beim online Banking die volle seite sehen zu können und nicht nur die abgespeckte Version.
    Zu dem sollte eine einfache Zoomfunktion vorhanden sein. Sollte aber nicht den Accu zu beanspruchen.

  • 07.02.12 -19:42 Uhr

    von: Dworkowski

    Wichtig sind mir inzwischen Tabs, Geschwindigkeit und das möglichst alle Seiten angezeigt werden können ohne Hindernisse.

  • 07.02.12 -19:43 Uhr

    von: thegro

    Schnell und stabil soll es sein.
    Ich habe auf der Homepage zu Nokia Lumia gelesen, dass der Browser nicht nur vom Hauptprozessor(und der ist ja schon recht stark) unterstützt wird, sondern wie beim PC auch Unterstützung vom Grafikprozessor erhält.
    Das spricht für Geschwingigkeit und Stabilität, so dass wie zu lesen ist auch Seiten, die nicht für mobiles Sufen optimiert sind perfekt dargestellt werden. Zoomen, Scrollen, Weiterleiten von Links oder Seitenanteilen sollten damit wohl kein Problem sein. Das wäre ´ne gute Sache, wenn ´s so funktioniert.
    Bing: Recherche ohne den Browser zu öffnen. Bingo :-)
    Liebe Grüße

  • 07.02.12 -19:43 Uhr

    von: Benko82

    die favs sind mir wichtig und dass ich mehrere links offen haben kann. muss beruflich immer viel hin und her springen…

  • 07.02.12 -19:45 Uhr

    von: thegro

    Wer Probleme mit dem Wort Geschwingigkeit hat, hier die korrekte Variante : Geschwindigkeit :-D

  • 07.02.12 -19:52 Uhr

    von: ck247

    Interessant ist neben der Geschwindigkeit mit anderen auf Webkit basierten Mobile Browsers (iPhone 4 und Samsung Galaxy SII) auch wie gut das Windows7 Phone “echte” Desktopseiten darstellen kann. Und ob ggf. eher die (reduzierten) Mobilseiten automatisch geservert werden oder der Webserver die richtige Desktop Seite liefert.

  • 07.02.12 -19:53 Uhr

    von: Vampirhonig

    wenn das so flüßig geht wie in den video
    was wäre echt genial
    mich würde es interessieren und das dann vielleicht auch noch selber zu testen wäre der hammer

    mehrer taps öffnen ist garnichtmal so unpraktisch
    einfach schauen was in der welt abgeht
    und das gleichzeizig auf mehrern seiten

    na mal schauen
    wenn ich es testen darf
    dann werde ich das genau unter die lupe nehmen

  • 07.02.12 -20:04 Uhr

    von: MaryJane01

    Das hört ich wirklich klasse an.
    Würde es wahnsinnig gerne ausgiebig testen ;-)

  • 07.02.12 -20:08 Uhr

    von: MikaRE

    Sehr tolle Idee. Bin gespannt, und werde das weiter beobachten

  • 07.02.12 -20:12 Uhr

    von: over.load

    Zwischen mehreren Tabs zügig wechseln zu können ist schon sehr verlockend, ist man es doch vom arbeiten am Läppi gewohnt ;-) obs denn auch so funktioniert ???
    Ich bin doch schon sehr gespannt

  • 07.02.12 -20:21 Uhr

    von: nelphin666

    habe auf meinem laptop auch immer mehrere tabs offen und würde dies auch bei dem smartphon nutzen wollen… bin gespannt wie das gelöst worden ist… frau will ja schließlich gut informiert sein, super musik hören, aber auch im sozialen netz unterwegs sein… mal schauen was die tester berichten…

  • 07.02.12 -20:46 Uhr

    von: aurelius

    Das Video klingt schon ein bisschen satirisch, wenn Favoritenlisten und Tabbed-Browsing als tolle neue Funktionen geprisen werden. :D Das kann mein Opera mobile schon seit Jahren. xD

  • 07.02.12 -20:52 Uhr

    von: martha1311

    das ist echt super. hab auch ständig mehrere taps offen.
    find ich klasse von nokia! :-)

  • 07.02.12 -20:55 Uhr

    von: sierra90

    Der Internet Explorer 9 auf dem Smartphone hört sich auf jeden fall gut an.
    Für mich ist eigentlich am wichtigsten das man mehrere Tabs anlegen kann und das ich schnell Nachrichten veröffentlichen kann, wenn ich zB. was praktisches im Internet sehe und es so mit wenigen “klicks” in Facebook an meine Freunde schicken kann.
    Ist so auf jeden fall praktischer als sich erst den link der Website merken und das Produkt, dann Facebook öffnen und hoffen das man alles richtig eingetippt hat.
    Daumen hoch!

  • 07.02.12 -20:57 Uhr

    von: Alyson84s

    Mir ist das bedienen wichtig! Es sollte einfach und schnell gehen mal kurz ne Info im Internet zu finden. Denn ich surfe an Handys nie lange nur wenn möchte ich es schnell und gut nutzen können. Das mit den Tabs ist perfekt, denn ich habe immer mehrere Tabs auf. Und das auf einem Handy. Dann nutz ich es vielleicht noch mehr. Bin wirklich immer mehr überrascht was das Lumia zu bieten hat.

  • 07.02.12 -21:01 Uhr

    von: blaupille

    Internet unterwegs ist cool, Voraussetzung ist natürlich ein vernünftiger Netzanbieter.

  • 07.02.12 -21:04 Uhr

    von: MrsHooch

    Der Browser sollte übersichtlich und leistungsstark sein, am liebsten mit Tabs und die Möglichkeit, Favoriten hinzuzufügen.

  • 07.02.12 -21:05 Uhr

    von: Schnabeltier1

    ich fände es toll, wenn im Gegensatz zu meinem aktuellen Samsung Wave 1 nicht regelmäßig man seiten mehrfach laden muss, da die Seite nicht weiter geladen wird. Das hat einen extremen Nervfaktor und ist auch in sachen Datenvolumen echt nicht vorteilhaft.

  • 07.02.12 -21:06 Uhr

    von: susa88

    mehrere Tabs gleichzeitig öffnen fände ich klasse
    ein Smartphone auf dem sich Java Applet installieren lässt ——– das wäre mein absolutes Highlight
    insgesamt ist mir die Geschwindigkeit wichtig und eine lange Akku Laufzeit

  • 07.02.12 -21:19 Uhr

    von: Blackhondagirl

    Ich habe auch gern mehrere Tabs geöffnet und finde es eine super Idee. Es muss nur Übersichtlich und gut lesbar sein.
    Finde es auch mit dem Internet Explorer 9 interessant, dann kann man direkt immer auf die Online Seiten gehen und nicht nur auf die Mobile Seite so wie jetzt bei dem Samsung Galxy S.
    Wichtig ist natürlich auch, das auch wenn man länger im Internet Surft oder allgm. mit dem Handy “spielt” das der Akku auch Leistungsstark ist.

  • 07.02.12 -21:20 Uhr

    von: Pseudonym

    Am wichtigsten sind mir auf jeden Fall Tabs. Ich finde es aber auch cool, dass HTML5 unterstützt wird.

  • 07.02.12 -21:26 Uhr

    von: zegge89

    find hört sich super an ..mehrere tabs hab ich meistens auf und teile auch genre mal sachen auf fb also mal abwarten viel darf ichs jaa testen un dmich überzeugen ^^

  • 07.02.12 -21:32 Uhr

    von: niggy0108

    Online Reporter

    Super wenn man mehrere Tabs nebeneinander offen haben kann, wie am Computer, da brauche ich mich garnicht umstellen :-)

  • 07.02.12 -21:46 Uhr

    von: tatjana1982

    Für mich ist am Wichtigsten, dass ich schnell und problemlos zoomen und scrollen kann ohne dabei z.B. aus Versehen den Tab zu wechseln o.ä.
    Das Internet auf dem Smartphone dient vor allem der Information nicht so sehr dem “Surf-Genuss”. Daher möchte ich die gesuchten Infos schnell und übersichtlich angezeigt bekommen.
    Außerdem hoffe ich, dass sicheres surfen möglich ist und ich nicht allzu große Angst vor Hacker- und Fishing-Angriffen haben muss…

  • 07.02.12 -22:10 Uhr

    von: ReinbekMuggel

    Die Möglichkeit auf den Webseiten vernünftig zu Navigieren finde ich am wichtigsten. Mann sollte gut scrollen und zoomen können um kleine Texte gut lesen zu können und Links besser zu treffen. Zoomen, Scrollen, Weiterleiten von Links oder Seitenanteilen sollten damit wohl kein Problem sein. Recherche ohne den Browser zu öffnen. Bingo!

    Was ich auch sehr wichtig finde ist der share Button, denn manche Dinge, die ich für interessant empfinde, möchte ich auch gerne bei z.B Facebook posten. Mehrer Seiten gleichzeitg: Facebook, Youtube und Mails bzw. Navigation – genau das Richtige.

  • 07.02.12 -22:12 Uhr

    von: kreismeister

    naja, soviel innovation is da ja jz nicht unbedingt dabei. aber muss ja nicht unbedingt. internet ist absolute grundvorraussetzung. ich versteh nicht warum das sovielen am wichtigsten ist. wir reden doch hier von SMARTPHONES. wir reden doch über ein thema, das schon weitestgehend etabliert ist. jeder 4. deutsche hat so ein teil, tendenz weiter steigend.

    der browser muss laufen. ne vernünftige synchro wär mit persönlich eine herzensangelegenheit! dabei ist vor allem der umgang mit lesezeichen spannend. die firefox android app ist da nicht so der reisser.

    wir werden sehn :)

  • 07.02.12 -22:16 Uhr

    von: Atnaja

    Am wichtigsten finde ich, die Navigation im Browser und die Darstellung von Webseiten. Nichts ärgert mich mehr, als wenn Inhalte nicht richtig dargestellt werden oder ich sie augrund schlechtem Zoom nicht lesen kann. Ebenso sollte das Abrufen der Webseiten nicht allzulange dauern. Interessant wäre eine Möglichkeit die Lesezeichen auf dem Smartphone mit jenen des Internet Explorer des Laptops zu synchronisieren.

  • 07.02.12 -22:31 Uhr

    von: tessa84

    Am wichtigsten ist:
    Die Geschwindigkeit und das der Akku bei der ganzen Sache stand hält, wenn ich nebenbei evtl. noch Musik hören möchte!
    Und die Seiten, sprich das Zoomen, Scollen und mehrere Taps öffen wäre sinnvoll.

  • 07.02.12 -22:31 Uhr

    von: TanteMeier

    Also für mich muss es möglich sein, Favoriten abspeichern und mehrere Seiten öffnen zu können. Die Seiten müssen lesbar und navigierbar sein.
    Und das ganze muss schnell passieren.
    Ich bin gespannt!

  • 07.02.12 -22:36 Uhr

    von: Sagittariusfire

    Wichtig sind die Geschwindigkeit im Internet, das der Akku nicht gleich leer ist. Das es Java vertäglich ist und ich Flash Anwendungen verwenden kann!!!

  • 07.02.12 -22:36 Uhr

    von: squirrly

    Ein schneller, unkomplizierter Zugriff steht für mich beim Surfen mit einem Smartphone an erster Stelle. Mehrere Seiten geöffnet zu haben ist aber in der heutigen multitasking-welt auch sehr wichtig.
    ich bin total begeistert von den Nokia Lumia Modellen und ihren Funktionen und ich bin sehr gespannt, ob das wirklich alles so funktioniert;-)

  • 07.02.12 -22:41 Uhr

    von: gabi32

    hört sich alles echt super an. aber von nokia erwarte ich auch nichts anderes :-) würde es super gerne mal testen…..vorallem weil ich gerne endlich mal ein smartphone hätte :-) das iphone reizt mich ehrlich gesagt gar nicht! würde nokia gerne treu bleiben. und mehrere seiten gleichzeitig öffenen?! sehr gut :-)

  • 07.02.12 -22:48 Uhr

    von: mumpitz.reuter

    Hy Leutchen.
    Ich würde gerne mal ein anderes Handy testen. Hatte die ganze Zeit ein iPhone 3GS, welches jetzt aber kaputt ist und immoment besitze ich ein Uhrgestein von Handy. Hatte früher mal ein Nokia, das war sehr zufriedenstellend. Am interessantesten finde ich eigentlich das Handy gegenüber einem iPhone zu testen. Bin langjähriger Applefan und würde mich gerne von etwas anderem überzeugen lassen.

    Ich denke jetzt schonmal, dass das Nokia Vorteile gegenüber dem iPhone hat, was Flashanwendungen angeht.

    Würde mich sehr darüber freuen das ganze mal zu testen :)

  • 07.02.12 -22:53 Uhr

    von: tstute

    Sieht alles super schnell aus. Scheint sich echt zu lohnen das Nokia

  • 07.02.12 -22:54 Uhr

    von: mumpitz.reuter

    noch kleiner Anhang zu eben:
    Was das Internet angeht, klar die Geschwindigkeit, mehrere Seiten gleichzeitig öffnen können und zwischen Ihnen switchen. Beim iPhone war das große Manko, dass es mit 3G Internet extrem schnell den Akku leer hatte…. hoffe das ist dort anders.

  • 07.02.12 -23:01 Uhr

    von: mtaentzer

    Klasse, so stell ich mir ein Internet-Handy vor!

  • 07.02.12 -23:02 Uhr

    von: Adihash

    Am wichtigsten wäre eine automatische Textanpassung und Zeilenumbrüche für die Anzeige auf dem Bildschirm.
    Zeile für Zeile zu scrollen wäre sehr nervig bei längeren Texten.

  • 07.02.12 -23:15 Uhr

    von: chris76hl

    Mit ist es auf jeden Fall wichtig, dass man schnell im Netz unterwegs ist. Die wird natürlich auch durch die passende Hard & Software ermöglicht. Das Schreiben sollte nicht alzu schwer fallen, also auch eine Volltastatur (touch) bieten. Außerdem sollte das Navigieren mit dem Browser möglich sein, ohne weitere Fenster oder Untermenüs öffnen zu müssen.

  • 07.02.12 -23:22 Uhr

    von: AKBMS

    ja super, klingt aufjedefall easy, wär super das mal testen zu dürfen

  • 07.02.12 -23:38 Uhr

    von: Alexlilli

    Ich finde es echt super, dass man mehrere Seiten nebeneinander geöffnet haben kann. Bei meinem jetzigen Smartphone ist das zwar generell möglich… aber praktisch einfach nicht ausführbar. Ständig wird mir gesagt, dass das Handy überlastet ist und ich muss die neue Seite wieder schließen. Daumen hoch, wenn das wirklich funktioniert.

  • 07.02.12 -23:47 Uhr

    von: Katse72

    Für mich ist wichtig dass ich mehrere Fenster öffnen kann und das Handy damit nicht überfordert ist. Laut dem Video können das die Nokia Lumia Handys. Da ich bisher leider noch kein Smartphone habe aber gerne eines hätte würde ich das Lumia von Nokia gerne testen.
    Meine bisherigen Handys waren alle von Nokia und ich würde Nokia gerne treu bleiben und mich von Lumia gerne überzeugen lassen.
    Liebe Grüße
    Katse

  • 08.02.12 -00:05 Uhr

    von: Pixelfahnder

    * eine vernüftig bedienbare Softwaretastatur für die Eingabe langer URLs
    * lokale Speicherung für Favoriten
    * Möglichkeit Inhalte per Copy & Paste an Freunde weiter zu geben

    (evtl. * Flash Unterstützung)

  • 08.02.12 -00:09 Uhr

    von: Sille77

    Schnell muss der Browser und die Verbindung sein. Mit den mehreren Seiten gleichzeitig ist auch prima und nötig. Die Möglichkeit ein Snapshot einer Seite zu machen und per Mail zu verschicken, wäre klasse. Mehr fällt mir gerade nicht ein…..

  • 08.02.12 -00:48 Uhr

    von: NaNetti

    Es muss schnell sein und ich habe oft mehrere Tabs offen.
    Das Handy sollte nicht so schnell an Akku verlieren, wenn man mal etwas länger surft.

  • 08.02.12 -01:22 Uhr

    von: mort

    Ich finde das mit den Tabs sehr nett gelöst. Die Funktionalität bietet mir auch mein aktuelles Handy, aber bei weitem nicht so schick. Favoriten bzw. Bookmarks sind ein Muss, damit ich Bus- und Bahnfahrzeiten nachgucken kann.
    Der wichtigste Faktor ist für mich aber immer noch die Geschwindigkeit und die zeigt sich am besten im Praxistest :)

  • 08.02.12 -02:29 Uhr

    von: queen-breeze

    mir sind das teilen auf facebook, autovervollständigung, die favoriten, pop-up blocker, speichern der passwörter, das öffnen mehrerer seiten wichtig. aus erfahrung mit nokia muss ich auch sagen, dass ein großer speicher wichtig ist, so dass die Programme nicht abstürzen, denn nicht alle seiten haben eine mobile seite und brauchen viel speicher…
    gut wäre auch eine statistik darüber wieviel des datenpakets man nutzt

  • 08.02.12 -08:48 Uhr

    von: efani1

    Mir ist sehr wichtig das es nicht ständig hängt und nicht alles zeitverzögert geht wie jetzt bei diesem text… problemloses zoomen und scrollen ist mir auch sehr wichtig da ich ein sehr ungeduldiger mensch bin und das ich alles problemlos abspielen und öffnen kann.

  • 08.02.12 -09:14 Uhr

    von: krussi

    Für mich ist wichtig, das das Phone auch unter schlechten bedingungen einwandfrei funktioniert, z.b. extreme wärme, extreme kälte, schlechte Netzverbindungen usw.
    desweiteren finde ich es wichtig das der Klang nicht blechern ist und das das Phone bzw. der Browser nicht abstürzt wenn man im Hintergrund noch 10 weitere Seiten geöffnet hat.
    Wie queen-breeze schon schrieb ….
    Eine Übersicht darüber wieviele MB man schon verbraucht hat und wieviele noch verfügbar sind .

    Ansonsten Unterstützung von PDF, open office sämtlichen Flashplayern usw.

  • 08.02.12 -10:33 Uhr

    von: Daphne_H

    Ich bin ja eh absoluter Nokia-Anhänger und war mit bisher jeden Modell sehr zufrieden. Hatte auch schon andere “Firmen”, welche mich aber nicht überzeugen konnten. Nokia ist und bleibt für mich das einzig Wahre. In der Handhabung (sehr leichte Bedienung, erklärt sich sozusagen von selbst), gute Qualität, Preis/Leistung ist meiner Meinung nach auch mehr als ok.
    Und wenn ich mir das Nokia Lumia jetzt ansehe, denke ich mir nur, her damit. Für mich ein schönes Design. Die Oberfläche sieht auch sehr übersichtlich aus. Und wenn es das hält, was es verspricht, kann es nur ein großer Erfolg werden.

  • 08.02.12 -10:44 Uhr

    von: salatkopf

    Ich finde es gut, wenn man schnell zwischen mehreren Tabs hin und her switchen kann. Unterstützung von PDF wäre von Vorteil, einwandfreies ein- und auszoomen….

  • 08.02.12 -10:51 Uhr

    von: Woodpecker

    Auch ich bin ein eingefleischter Nokia Fan. bislang ist mir nur ein Handy einer anderen Marke in die Tasche gekommen und das hat es nicht lange Überlebt ;-)

    Finde an Nokia sehr gut, das es sich meistens von selbst erklärt, da es eine intuitive und einfache Bedienung hat. Ich hoffe das ist auch bei dem Lumia 800 so geblieben.
    Wichtig für mich ist die einfache und schnelle Bedienung, das man schnell und unkompliziert zoomen und scrollen kann und vorallem das der Akku das ganze gut und andauernt ermöglicht!!!
    Hab keine Lust das Händy 6 mal die Woche ans Ladekaben zu hängen, nur weil mann Musik hört und gleichzeitig im Internet surft…..

  • 08.02.12 -10:58 Uhr

    von: Caellach

    Für mich wäre es ebenfalles wichtig, mehrere Tabs gleichzeitig öffnen zu können. Natürlich sollte das Handy dies auch mitmachen und nicht “lahmen”.
    Dazu wäre es für mich wichtig nebenbei auch noch Youtube abspielen zu können oder neben dem internet auch die Navigation benutzen zu können.
    Was mir auch wichtig wäre, wenn dies alles so klappt, die Akkuleistung sollte gut sein.

  • 08.02.12 -11:08 Uhr

    von: Delfina

    Ich selbst habe noch kein Smartphone, und bin immer wieder vom Hocker, was diese Dinger alles leisten können.
    Wenn ich so ein Gerät hätte wären mir schon schnelle Suchfunktionen wichtig.

  • 08.02.12 -11:14 Uhr

    von: Silvi.maus

    Dass man mehrere Tabs gleichzeitig öffnen kann find ich super… Das hat mich an anderen Smartphones immer genervt… Ich hoffe es wird beim öffnen mehrer Tabs auch nicht zu langsam…
    Würd mich freuen wenn ichs testen könnte….

  • 08.02.12 -11:24 Uhr

    von: sarourah

    Für mich ist es am wichtigsten, dass ein Smartphone-wie wir Frauen-multitaskingfähig ist :) Das bedeutet, mehrere Fenster gleichzeitig geöffnet zu haben, neben dem Musik hören surfen und Videos anschauen, spielen, Apps runterladen ohne ständig ein Aufhängen à la “keine Rückmeldung” zu erleben. Ich denke dazu ist das Nokia Lumia imstande. Mit bing müsste ich mich aber glaub ich noch anfreunden ;)

  • 08.02.12 -11:41 Uhr

    von: marlilli

    Mehrere Seite gleichzeitig öffnen ist ja nun keine neue Erfindung vom IE9 ;)
    Kann auch mit anderen Browsern bei anderen Smartphone :o )

    Wichtig wäre für mich, wie schnell der IE ist, wieviel Akku er zieht etc. und auch zu groß als Programm darf es nicht sein ;)

    LG
    Marlilli

  • 08.02.12 -11:42 Uhr

    von: LaminaCl

    mehrere Tabs nebeneinander und lange Akkulaufzeit sind für mich wichtig, auch eine gute Suchfunktion und die Möglichkeit, meinen Kalender mit dem PC (Outlook) zu synchronisieren… bin mal gespannt

  • 08.02.12 -11:48 Uhr

    von: deSuse30

    Das man mehrere Tabs gleichzeitig öffnen kann ist auf jeden Fall wichtig. Es gibt nichts nervigeres als dauerndes Warten! Für mich muss es auch Anwenderfreundlich sein, d. h. leicht zu handhaben, eigentlich muss eins ins andere übergehen. Die Akkuleistung ist auch sehr wichtig, wobei wir wieder beim Warten wären bzw. bei der Abhängigkeit vom Kabel :-)

  • 08.02.12 -11:50 Uhr

    von: LaminaCl

    noch was vergessen: ich finde die farblich passenden Headsets auch supergeil, besonders Bluetooth, um im Auto zu telefonieren – geile Farben!!!

  • 08.02.12 -11:51 Uhr

    von: miriamh

    am wichtigsten ist mir die schnelle verbindung sowie automatisch angepasstes zoomen der texte, unterstützung von flash player und das während einer internetverbindung der akkunicht zu sehr beansprucht wird

  • 08.02.12 -11:52 Uhr

    von: alex_mobile

    Das nicht für den mobilen Einsatz optimierte Seiten für mich gut lesbar dargestellt werden und vor allem mit einer kurzen Ladezeit. Zusätzlich wäre für mich, das schnelle Wechseln zwischen Tabs sehr wichtig.

  • 08.02.12 -11:53 Uhr

    von: MattBratt

    Beim surfen ist mir wichtig, :
    - mehrere Tabs
    - einfaches zoomen mit finger oder tippen
    - einfaches Bilder speichern.
    - einfaches Text markieren (Copy/Paste)
    - Umschalten zwischen mobiler Version und Normaler
    - einfach Tastatur ein- und ausblenden

  • 08.02.12 -11:56 Uhr

    von: floervonfoer

    Besonder wichtig ist mir, dass es einfach und schnell funktioniert. Email sollte sowieso mit an Bord sein. Surfen wie auf dem PC oder Laptop hört sich prima an. Die Frage ist, funktioniert die Geschichte dann auch komfortabel und schnell. ;-)

    Gruß aus Köln/\/\^

    Guido

    floervonfoehr.de

  • 08.02.12 -11:57 Uhr

    von: floervonfoer

    Muss natürlich heißen: “Besonders”… ;-)

  • 08.02.12 -12:12 Uhr

    von: nama246

    mir ist vor allem die anzeige der seiten sehr wichtig. vom blackberry kennt man es ja, dass das meist nur die mobile ansicht ist, vom iphone dagegen kennt man die seiten so, wie auch vom laptop. das find ich toll und würde mir das von jedem handy wünschen.
    ansonsten ist zoomen und scrollen sehr wichtig. auch die wiedergabe von fotos, filmen oder musik im internet ist für mich wichtig.

  • 08.02.12 -12:33 Uhr

    von: Tscheny91

    Total genial.

  • 08.02.12 -12:35 Uhr

    von: minelly

    Mir ist wichtig , dass eine Seite schnell lädt und ich parallel auf andere Seiten zugreifen kann. Außerdem wäre es gut eine Zoomfunktion zu haben und , dass man häufig besuchte Seiten speichern kann.

  • 08.02.12 -12:52 Uhr

    von: Thaliane

    Geschwindigkeit steht ganz oben!
    Mehrere Tabs hören sich in der Theorie sehr gut an! Allerdings muss da auch die Übersicht gewährleistet werden! Es bringt ja herzlich wenig, wenn man eine Vielzahl von Tabs öffnen kann, aber dann vor lauter Unübersichtlichkeit damit nichts anfangen kann!
    Einfach und intuitiv sollte auf jeden Fall die Bedingung sein…Scrollen und Zoomen!
    Darstellung von Fotos bzw. Wiedergabe von Videos sollten das Smartphone nicht gleich in die Knie zwingen…
    Sehr wichtig ist für mich auch Anzeige von pdfs!

  • 08.02.12 -12:56 Uhr

    von: manamono

    bei mir lief das Video leider nicht schon sauber, darum war es schwierig genaueres erkennen zu können :-(

  • 08.02.12 -13:04 Uhr

    von: sw_1401

    Da ich selber im Moment noch ein Uralthandy besitze ist dies alles echtes Neuland. Ich finde schon beeindruckend, was die Handys mittlerweile alles können. Fürs Internet kann ich nur das übertragen, was mir zuhause auch wichtig ist. Ich habe oft mehrere Seiten im Hintergrund geöffnet und auch in meinem Lesezeichenordner ist immer viel zu finden. Schnelligkeit ist auch wichtig, wenn es ewig dauert bis die Seiten öffnen ist das Mist. Wie siehts denn mit YOutube Videos aus, laufen die ohne Probleme?
    Gruß

  • 08.02.12 -13:17 Uhr

    von: olliberti

    Läßt sich auf dem System auch ein alternativer Browser installieren??? Ich fahre seit Jahren mit dem roten Fuchs sehr gut und benutze dort gerne Greasemonkey für allerlei kleine Helferlein.

    Wenn es “nur” der IE sein darf, wird das ganze schon etwas trauriger… Klase wäre dann aber eine vernünftige Möglichkeit, die Favoriten zu verwalten und mit dem Rechner zu synchronisieren.

  • 08.02.12 -13:25 Uhr

    von: RoyalRedhead

    Sieht auf jeden Fall gut aus!
    Beim Surfen ist mir Geschwindigkeit besonders wichtig.
    Außerdem natürlich Zuverlässigkeit und eine gute Struktur in Bezug auf Lesezeichen, Suchen, etc.

  • 08.02.12 -13:26 Uhr

    von: s.ludwig

    Zuerst wollt ich einmal sage, dass ich es super finde wie ihr auf die Ergebnisse aus der Umfrage eingeht und deshalb nochmal extra auf das Internet eingeht. Das nenn ich mal Kundenorientierung! :)

    Am allerwichtigsten für mich beim Surfen mit einem Smartphone ist eine übersichtliche und einfache Bedienung. Wenn man Probleme hat beim Scrollen, Zoomen oder ähnliches, macht auch der ganze Rest keinen Spaß mehr ;) Dazu gehört dann natürlich auch, dass die Internetseite generell übersichtlich aufgebaut ist und man sich leicht zurecht findet.
    Ansonsten finde die Funktion super, dass man mehrere Seiten geöffnet haben kann. So oft ist man auf einer Seite und braucht parallel noch eine Information von Wikipedia oder sowas in der Art. Dass dies jetzt auch bei Smartphones möglich ist macht das Surfen nur noch viel angenehmer.
    Ich bin sehr gespannt diese Funktionen auf dem Smartphone ausprobieren zu können!

  • 08.02.12 -13:35 Uhr

    von: JanHeini

    Richtig gut, dass man mehrere Tabs öffnen kann, das ist für mich auf jeden fall total wichtig!!

  • 08.02.12 -13:46 Uhr

    von: Scharfenberg

    Hört sich sehr gut an.

  • 08.02.12 -13:51 Uhr

    von: Sandraupe

    Hallo!

    Mehrere Tabs öffnen zu können ist mir sehr wichtig, das Flash Inhalte angezeigt werden, ich auch auf Websiten surfen kann, die nicht für mobile Geräte gemacht sind, das, wenn Werbung sich einspielt ich sie problemlos schließen kann.
    Ich mir für meinen Browser noch Apps runteraden kann, das Websiten flüssig gehen, das Handy auch im Internet flüssig läuft und ich alles auf Websiten anklicken kann,ohne, das mein Handy ne Fehlermeldung abgibt und das mein Browser nicht abstürzt!!

    Ach ja: Nokia sollte nicht mit den Mehreren Tabs werben, denn das kann mein drei Jahre altes Handy auch. ;)

  • 08.02.12 -13:54 Uhr

    von: beautymausi

    Das mit den Tabs finde ich ne richtig gute idee und vorallem auch mal sinnvoll

  • 08.02.12 -14:04 Uhr

    von: mallehl

    Also das man mehrere tabs gleichzeitig öffnen kann finde ich wirklich sehr gut da ich generell immer mehrere tabs geöffnet habe und es dann natürlich super ist wenn ich das bei meinem Smartphone auch kann. Und mich persönlich würde auch sehr interessieren ob das Lumia den flash player unterstützt…..auch wenn es für viele nicht unbedingt wichtig ist wäre es für mich definitiv ein plus punkt :)

  • 08.02.12 -14:04 Uhr

    von: leila84

    Super super super shoooooooonnnnnnnnnnn ^_________^

  • 08.02.12 -14:10 Uhr

    von: SchnickSchnack13

    Hi Mates,
    für mich ist es absolut wichtig, das ich die Schriften vergrössern kann.
    Auch sollte Swipen funktionieren.
    Video Funktion ist auch ein absolutes muss!
    Auch sollte mein Handy als Modem für mein Laptop fungieren können.
    Aber das sollte ja alles mit meinem Favoriten Nokia 800 möglich sein.

  • 08.02.12 -14:25 Uhr

    von: CosmicBlueSC

    Wichtig ist, dass der Browser resistent gegen böse Buben aus dem Netz ist. Da der Anteil der mobilen I-Netgeräte immer weiter steigt, steigt auch zwangsläufig die Zahl derjenigen, die dies ausnutzen. Vom Kopieren des Adressbuches bis hin zum Datenklau.

    Wichtig wäre für mich auch, dass das Smartphone Flash unterstützt. Dies ist eines der Hauptkriterien, die mich bisher vom Kauf eines Gerätes aus dem Hause Apple abgehalten haben.

    Addons ähnlich wie bei Firefox und Chrome für den PC wären beim IE9 mobile wünschenswert. Für amazon und skype bespielsweise. So könnte man ein Produkt schneller finden.

    Insgesamt denke ich, dass mein Wannabee das 800 all meine Ansprüche und Wünsche in dieser Hinsicht erfüllt. Würde mich wirklich darüber freuen, das Kleine ausprobieren zu können.

  • 08.02.12 -14:33 Uhr

    von: Anine

    @emilily221: Flash-Inhalte müssten abgespielt werden können.

    @Bauerchen: Dies ist ein guter Punkt für die künftigen Online-Reporter, welche die Geschwindigkeit des Internets ausführlich testen können. :)

    @olliberti: Nach eigener Recherche hab ich Firefox für das Windows Phone bisher nicht gefunden. Mal sehen was die Zukunft bringt. ;)

  • 08.02.12 -15:16 Uhr

    von: Atinchen

    Für mich wäre schnelles, sicheres und vor allem beständiges Surfen sehr wichtig; auch das Öffnen mehrerer Seiten gleichzeitig ist ein MUSS, ebenso wie scrollen und zoomen. Hoffentlich macht dann nicht der Akku allzu schnell schlapp. Surfen mit dem Handy sollte nach Möglichkeit ebenso komfortabel sein wie mit dem Laptop.

  • 08.02.12 -15:36 Uhr

    von: Lets_try

    Also…ich fände es wichtig das Flash funktioniert, aber auch dokumente geöffnet werden können.
    Außerdem finde ich es schreklich, wenn man im Internet surft, geht der Akku nach nichtmal einem Tag leer, das sollte besser werden …

    Außerdem muss es immer Übersichtlich bleiben :)

  • 08.02.12 -15:37 Uhr

    von: tollemama2009

    Mehrere Tabs gleichzeitig geöffnet zu haben ist für mich enorm wichtig. Ich nutze das ständig am PC zum Beispiel – Menschen sind einfach Gewohnheitstiere.
    Bin auf weitere Infos gespannt.

  • 08.02.12 -15:43 Uhr

    von: Chelly

    Ich finde auf jedenfall die einfache Bedienung wichtig, schnelles, einfaches ran und raus zoomen, verschieben der seite, scrollen, gute Bildqualität, da ich auch viel mit Seiten umgehe, auf denen ich Bilder zur Nutzung brauche.
    Außerdem ist die sensibilität bei Klicks ein ganz entscheidender punkt. Bei vielen Smartphones die ich bisher so getestet habe reagiert das Handy nciht immer oder nur mäßig nach mehrmaligem klicken auf den Link, oder aber unerwünscht wenn cih lediglich die seite verschieben möchte um andere bereich ezu sehen. ich bin sehr gespannt, wie intuitiv sich das Nokia Lumia hier verhält.

  • 08.02.12 -16:04 Uhr

    von: datawulf

    Vor allem der flüssige Seitenaufbau und Verlauf beim lesen der Seite sollte sichergestellt sein, wenn das Handy beim Seitenladen bzw -lesen anfängt zu stocken, das nervt! Ich hoffe, dass die Hardware des Nokia da entsprechend mitspielt und ein flüssiges Online-Erlebnis schafft. :)

  • 08.02.12 -16:26 Uhr

    von: test_test

    Besonders wichtig ist mir, dass das Navigieren durch die Menüs und das Surfen im Web angenehm schnell/flott und flüssig ist. Auch zwischen dem Drücken der Standby-Taste und dem Angehen des Displays sollte möglichst wenig Zeit verstreichen. Zudem sollten natürlich Sprachqualität, Verbindungsdauer und Akkuleistung möglichst ausgereift sein. Ein zügiger Seitenaufbau, ein funktionierender Flashplayer und eine verlässliche Sicherheitssoftware setze ich voraus.

  • 08.02.12 -16:58 Uhr

    von: Schrauber21

    - schnelles Navigieren der Seiten ohne stand-bys
    - leistungsfähige und STABILE Programme
    - langhaltender Akku
    - hochleistungsfähiger Datenstream

  • 08.02.12 -17:01 Uhr

    von: JoDaIIDTG

    Ich kann mich datawulf (flüssiger Seitenaufbau…) und emilily221 (Flash) nur anschließen. Das wäre echt ein Plus.

  • 08.02.12 -17:04 Uhr

    von: jimmi

    Sieht so für den ersten Eindruck ganz gut aus.
    Wie sieht es eigentlich mit rss-Feeds aus? Ist mir persönlich eigentlich fast wichtiger als Biikmarks. Kann man die direkt über den Internet Explorer verwalten oder braucht man eine zusätzliche App.

    Soweit ich weiß, ist das Lumia 800 nicht in der Lage Flash-Inhalte wiederzugeben, dafür allerdings HTML5, was so ziemlich dasselbe ermöglicht, wenn Inhalte in diesem Format angeboten werden.

  • 08.02.12 -17:07 Uhr

    von: pusteblume…

    hört sich auf jeden fall sehr gut an! vorallem, dass man mehrere tabs gleichzeitig geöffnet haben kann! auch das surfen sollte relativ schnell gehen und ich hoff mal dass es mit den handys schnell funktioniert!(:

  • 08.02.12 -17:31 Uhr

    von: mobilesinternet

    Wichtig ist die Option, Seiten an den mobilen Browser angepasst darstellen zu können, etwa wie beim Opera Mobile.

    Daneben die Möglichkeit, mehrere Seiten in Tabs öffnen zu können.
    Sync mit PC-Browser ist hilfreich

  • 08.02.12 -18:36 Uhr

    von: KathiKT

    endlich einmal entspanntes und schnelles surfen gleichzeitig möglich. Das war bisher immer ein großes Manko bei vielen Smartphones meiner Meinung nach weil es einfach ewig dauerte bis die seiten geladen wurden und so weiter. Hier verspreche ich mir dass es deutlich schneller geht, was viel mehr Freude am surfen mit dem Handy machen würde

  • 08.02.12 -18:53 Uhr

    von: Superzahnfee61

    Klingt spitze, würde es gern selber testen.

  • 08.02.12 -19:21 Uhr

    von: Potsdame

    Ich bin echt gespannt, ob das Surfen wirklich so schnell geht!
    das mit den mehrere Fenstern ist schon sehr praktisch, aber die Geschwindigkeit ist m. E. wichtiger!

  • 08.02.12 -19:32 Uhr

    von: Manderijntje

    Mehrere Tabs nebeneinander ist einfach super. Wenn dabei die Bedienung, Handhabung usw auch sehr flüssig und fliesend verläuft. Da mussten sich natürlich keine Einschränkungen vor tun dabei ist die Akkudauer auch sehr wichtig!

  • 08.02.12 -19:58 Uhr

    von: yviilein

    - mehrere Tabs
    - einfaches zoomen mit finger oder tippen
    - einfaches Bilder speichern.
    - einfaches Text markieren (Copy/Paste)
    - Umschalten zwischen mobiler Version und Normaler
    - einfach Tastatur ein- und ausblenden
    - reibungsloser Verbindungsaufbau
    .. setzte ich vorraus!

    Würde mich sehr intressieren , das Nokia Lumia auf Herz und Niere zu testen !

  • 08.02.12 -20:35 Uhr

    von: Daniel.Behrendt

    Das A und O ist das schnelle Surfen. Also ein schneller Seitenaufbau, optimiert für die Displaygröße des Smartphones. Ebenso wichtig ist die Eingabe über das eingeblendete Tastaturfeld möglichst ohne Fehlerquellen. Wenn das alles hinhaus, wären die Nokias fürs Internet perfekt!

  • 08.02.12 -20:43 Uhr

    von: Entchen86

    Hört sich doch gut an. Wichtig ist mir, dass man mehrere atabs öffnen kann und das der Seitenaufbau nicht zu lahm ist. Zoom ist auch ganz wichtig, und das dieser auch problemlos funktioniert.

  • 08.02.12 -20:56 Uhr

    von: Minamama1

    Mir ist es wichtig,dass ich nicht lange warten muss,bis sich die gesuchte Seite aufgebaut hat und das ich die Möglichkeit habe verschiedene Seiten offen zu haben und darin wechseln kann.

  • 08.02.12 -21:29 Uhr

    von: ulrike1977

    Online Reporter

    Der Seiten aufbau ist auch für mich sehr wichtig, ich finde es auch super das man mit dem mehre Seiten öffnen kann. Hoffe das es auch dem entsprechen reibungslos funktioniert.

  • 08.02.12 -21:51 Uhr

    von: Pippi1075

    Da ich Internetverkäufer bin, kann ich immer aktuell die Bestellungen abrufen bzw. gleich auf Emails antworten. Wäre einfach perfekt

  • 08.02.12 -21:53 Uhr

    von: firevegeta

    Am wichtigsten ist er wie er mit vielen tabs zurecht kommt und der handhabung von einigen Tabs…darauf bin ich mehr als gespannt

  • 08.02.12 -21:59 Uhr

    von: Pebs9491

    das google schnell funktioniert&web.de&facebook :) die geschwindigkeit ist immer noch am wichtigsten für mich..

  • 08.02.12 -22:15 Uhr

    von: Leukozyt

    Wenn die Videos von Nokia immer das halten was Sie versprechen, dann kann man sich über ein Nokia Lumia nur freuen.
    Mich interessiert als erstes, dass das Mobiltelefon die Webpage schnell öffnen kann. An zweiter Stelle, aber auch sehr wichtig, das wenn man zB etwas sucht und zB noch eine zweite Seite offen haben muss, dass A) Die Geschwindigkeit nicht runter geht und B ) die Seiten auch ohne stocken aufrufbar sind. Am meisten nutze ich das Internet um nach Artikel, Publikationen, Terminen, Bahnen, Social Networks und Mails zu checken und zu suchen. Der Internetexplorer, sollte reguläre Webseiten öffnen können, und vor allem auch Bilder in einer angemessenen Qualität.
    Was ich gerne wissen würde von Nokia ist:
    –> Ist der Browser in Zukunft update-bar ?
    –> Kann man auch eine andere Suchmaschiene nutzen, oder ist BING fester Bestandteil?
    –> Wie sieht es mit der Sicherheit bei dem Nokia Lumia und Internet Explorer beim browsen aus?
    –> Ist zB auch Outlook oder ein ähnliches Programm auf dem Nokia womit ich Mails von mehreren Accounts auf das Handy hole?
    –> Wie ist die Kompatibilität des Lumias und Internet Explorer zu Videodateien unterschiedlichster Art? Ist nur Youtube abrufbar?
    –> Sind PDF`s oder Acrobat Reader Dateien abspielbar?

    Das sind meine wichtigsten Fragen :) Ansonsten muss es getestet werden ;)

  • 08.02.12 -22:16 Uhr

    von: Hexenfeuerchen

    Ich finde die Bedienbarkeit natürlich am Wichtigsten. Außerdem, dass sich auch spezielle Inhalte, wie z. B. Java, Youtube-videos usw. korrekt anzeigen lassen. Außerdem sollten sich Ladezeiten in Grenzen halten und es sollten Funktionen wie am Computer möglich sein – z. B. Bilder abspeichern oder Texte kopieren (um sie als Notiz zu speichern o. ä.)

  • 08.02.12 -22:33 Uhr

    von: 2freaky

    Ich hoffe auch, dass das Handy flash und silverlight-Inhalte darstellen kann, und vor allem beim browsen in mehreren Tabs nicht “out of memory” läuft.

  • 08.02.12 -22:36 Uhr

    von: TurboG24

    Ich finde die Nutzung von Tabs schon sehr komfortabel und eigentlich sind sie heutzutage unentbehrlich. Wichtig wäre auch flüssiges Scrollen und Zoomen. Beim Zoomen sollten Texte vernünftig, dem Bildausschnitt entsprechend, umgebrochen werden, so dass mann nur vertikal scrollen muss. Nicht zu vergessen, sollte Copy und Paste von einzelnen Wörtern oder gar längeren Textpassagen möglich sein.

    Lassen sich Suchergebnisse (Orte) direkt in die Navigation übernehmen?

  • 09.02.12 -00:33 Uhr

    von: Tashy

    Also ch fin es sehr wichtig, das mehrere Seiten gleichzeitig geöffnet werden können, auch ein gute und klare Übersicht sind mir wichtig.
    Für mich sind vorallem dingen auch die sozilen netzwerke ein wichtiger punkt under der “share” button ist da natürlich genau richtig. :)
    Kopieren und einfügen von Wörtern und Texten finde ich auch wichtig, außerdem auch ein schnelles Laden der Inhalte.
    Zooemn ohne großartige Pixel veränderung und ohne stocken sind weitere wichtige Aspekte.

  • 09.02.12 -00:40 Uhr

    von: Kumri

    Sehr wichtig für mich ist das man mehrere Seiten öffnen kann ohne das man lange warten muss…e mails leicht abrufen kann sowie auch schnell darauf antworten kann…auch wichtig beim surfen für mich ist das zoomen,speichern und kopierem von wichtigen Seiten..

    Ob das beim Nokia Lumia 800 sowie Lumia 710 klappt?!

    Erfährt ihr wenn ich das hoffentlich testen darf…

  • 09.02.12 -07:42 Uhr

    von: cloe04

    Super! :) Denn das sollte bei einem sehr guten Smartphone nicht fehlen, wie ein super kleiner Pc ! Ein mega fettes Plus! Man kann neben mehrere Tabs öffnen und trotzdem nochmal auf die erst gewünschte Seite zurück greifen,sowas darf natürlich nicht fehlen :) Die Kopier und Einfügfunktionen und das favorisieren wären jetzt auch noch sehr interessant :)

  • 09.02.12 -07:47 Uhr

    von: cloe04

    wichtig auch das zoomen bei anfänglichen sony handys konnte man das nur mit plus oder minus ,einfacher und viel effektiver finde ich ist das zoomen mit dem finger und dann das schnelle laden, da ich gerne mal youtube in anspruch nehme und oft erlebt habe das das video dann extrem verpixelt war ,würde mich das auch echt interessieren und ob das cachen schnell ist :)

  • 09.02.12 -08:04 Uhr

    von: MattBratt

    @yviilein : Copy/Paste scheint auf deinem Computer zu funktionieren

  • 09.02.12 -08:53 Uhr

    von: paddyL

    Sieht gut aus und so wird das mobile Internet deutlich mehr spaß machen als mit meinem E71. Endlich ein modernes Nokia. Mal sehen was die Praxis so zeigt.

  • 09.02.12 -08:56 Uhr

    von: Aequitas3637

    hmm als iphone gegner und android freund wäre das ding mal echt testenswert :) würd mich freuen.

    lg ae

  • 09.02.12 -09:11 Uhr

    von: flippy-zulu

    Man sieht das Microsoft von der Konkurrenz lernt. War der erste Browser ja nicht gerade angenehm zu navigieren, so hat sich das wohl schlagartig geändert und so einiges von Android-Browsern und iPhone “übernommen”.
    Schön ist, dass die Seitenansicht mal nicht mehr “komprimiert” ist (das ja sehr häufig stört) und es ordentlich gelöst wurde sie für die kleinen Displays zu optimieren.
    Wenn dann noch die Ladezeit und der flüssige Zoom/Bewegung da ist, kann es nur super werden.

  • 09.02.12 -09:17 Uhr

    von: tibimoka

    Oh wow, da hat sich ja einiges getan. Die Auflösung sieht fantastisch aus, mehrere Seiten öffnen, das ist super! Also wie ein richtiger kleiner Mini-PC. Ich bin sehr gespannt wie sich die Handys in der Praxis bewähren.

  • 09.02.12 -10:18 Uhr

    von: 7-82-1

    Das wichtigste ist für mich vernünftig zu Navigieren. Das zoomen und Taskwechseln sollte einwandfrei gehen und einfach zu bedienen zu sein.
    Auf jedenfall sollte auch eine Vernunftige Akkulaufzeit vorhanden sein. Nicht so wie bei vielen anderen Smartphones.
    Bin wirklich mal gespannt

  • 09.02.12 -10:54 Uhr

    von: Schnuffel.001

    Hilfe !
    Wenn ich all die Kommentare hier lese, frage ich mich, ob man als Nichtsmartphonebesitzer überhaupt mit in den Test einsteigen kann ???
    Für mich als Anfänger wäre es wichtig, daß ich damit wie mit meinen PC suchen und surfen kann.
    Probieren geht über studieren, oder ?

  • 09.02.12 -12:10 Uhr

    von: cherrybanana

    ich finde es sehr wichtig, mehrere seiten gleichzeitig aufzuhaben und bin auch erleichterte wenn ich sprachsteuerung verwenden kann.

  • 09.02.12 -12:27 Uhr

    von: Anine

    @jimmi: Das ist eine gute Frage. Mit Gewissheit kann ich dir das nicht sagen, aber zumindest stehen im Windows Phone Marketplace kostenlose feed reader-Apps zur Verfügung. Lässt aber in unserem Projekt mit Leichtigkeit herausfinden. :)

    @Schnuffel.001: Das Projekt steht natürlich jedermann offen. Vermeintliche Laien haben aber vielleicht einen ganz anderen Blick auf wichtige Funktionen und erforschen das Nokia Lumia auf anderen Wegen. ;)

  • 09.02.12 -12:50 Uhr

    von: Rocky82

    ich habe auch ein Nokia und bin voll zufrieden…hört sich sehr interessant an..würde mich freuen wenn ich es testen dürfte..

  • 09.02.12 -13:31 Uhr

    von: Buggy88

    Mehr tabs, ist echt gut, ich hoffe das wird dann nicht extrem langsam.

  • 09.02.12 -14:17 Uhr

    von: Erzincan

    sieht gut aus…ich denke so wird internet mehr spass machen

  • 09.02.12 -16:10 Uhr

    von: Pleygus

    Mir ist ein gut zugängliches und durchdachtes Tab-Management am wichtigsten.
    Ein Punkt von sehr wenigen, die mich an meinem iPhone 4 stören.

    Ich bin zugegebenermaßen begeisterter apple Anhänger, würde mich aber freuen, das iPhone 4 mit Nokia’s “letztem Aufbäumen vor dem Fall” zu vergleichen. ;)

  • 09.02.12 -16:29 Uhr

    von: MiniTigerente

    Das kann ich als Einsteiger in die Materie noch gar nicht sagen, wäre ja mein erstes Smartphone! Daher: hauptsache einfach , so das ich damit klar komme!

  • 09.02.12 -16:54 Uhr

    von: aleexus

    ich finde die Voice recognition sehr interessant, würde es sehr gerne ausprobieren.

  • 09.02.12 -18:38 Uhr

    von: prudens16

    schnelle Ladezeiten und ruckelfreies Zoomen/Bewegungen sind unverzichtbar, sonst wirds nervig :-)
    mehrer Tabs gleichzeitig ist vorteilhaft
    der “Share-Button”, Super!!!

  • 09.02.12 -22:12 Uhr

    von: Laurita04

    lieber praktisch-innovativ oder schick und stylisch?

    ich selbst habe auch kaum smartphone-erfahrung und habe mich deshalb jetzt mal gefragt, was mir wohl wichtiger ist: funktionalität oder design.
    erst einmal finde ich es auch wichtig, dass man mit einem smartphone komfortable surfen kann, das heißt ohne lange wartezeiten und unterbrechungen, wenn man mal die seite wechselt. genau das unterscheidet diese modelle ja erstmal von einem normalen telefon. kamera, telefonieren usw. scheint sich in den letzten jahren auf einem relativ vergleichbaren niveau zu bewegen.
    darüber hinaus sollte ein smartphone (für diesen preis) jedoch auch noch anderweitig bestechen, zum beispiel durch vereinfachte, jedoch den mehrfunktionen angepasste funktionalität. für mich ist in diesem punkt vor allem auch die navigation über menüs, internetseiten und die allgemeine benutzeroberfläche interessant.
    das heißt, sind die schaltflächen und menüs intuitiv? wie sensibel ist der touchscreen wirklich? kann man das menu und die anwendungen anpassen?
    um wirklich die office-funktion nutzen zu können und dazu auch noch in der lage zu sein, musik zu hören, sollte auch genug arbeitsspeicher (oder wie das smartphone-äquivalent ist) und natürlich festspeicher vorhanden sein. wenn das dann noch alles bei langem akku funktioniert, bin ich zufrieden.
    ich stimme allerdings auch dem allgemeinen tenor zu, dass das design des geräts und das konzept des wechselnden covers es sehr von anderen smartphones hervorhebt. das ist für mädchen zwar sehr interessant, wenn das gerät dann aber nicht in der lage ist, technisch mit der konkurrenz mitzuhalten (wenn zB nicht genug shoppingseiten gleichzeitig aufgeblättert werden können ;) ), hilft selbst das raffinierte aussehen nicht weiter.

    ich bin gespannt, was bei dem test rauskommt und ob die frage von oben vielleicht sogar mit “beides” beantwortet werden kann.

  • 09.02.12 -22:20 Uhr

    von: HeikeKastner

    Ich freue mich am meisten aufs surfen,egal wo ich bin. Das hatte ich noch nie.Würde mich sehr freuen wenn ich ein Nokia testen könnte.Super finde ich,das man mehrere Tabs öffnen kann.

  • 10.02.12 -20:51 Uhr

    von: puerto187

    finde ich sehr gut und sehr praktisch mit dem handy kann man bestimmt super surfen bin ja mal gespannt ob ich bei dem project dabei bin:-)

  • 11.02.12 -13:56 Uhr

    von: katribo

    Eine Funktion, die dieses Handy endlich besitzt: mehrere Tabs gleichzeitig offen haben zu können. Wie GROßARTIG :D
    ich habe mich schon so oft geärgert, dass manche Seiten geschlossen sind und ich dann nicht mehr darauf zurückgekommen bin. Die Schnelligkeit finde ich auch super, ich mag es nicht immer ewig zu warten, bis sich mal eine Seite geöffnet hat. Auch das abspeichern der Lieblingsseiten, tolle Funktion :) .

  • 11.02.12 -15:46 Uhr

    von: KatC

    Genau das alles ist mir wichtig beim Surfen mit SmartPhone! Schnell, mehrere Tabs, super lesbar. Ich bin immer mehr begeistert von der Lumia Reihe! Nokia did a great job! ;)

  • 11.02.12 -18:55 Uhr

    von: scrampy

    Mir ist die Übersichtlichkeit sehr wichtig, sowie einfache handhabe und dass es mehrere Tabs gibt…

  • 11.02.12 -21:22 Uhr

    von: nehat

    Die Möglichkeit mehrer Seiten gleichzeitig zu öffnen gefällt mir sehr, diese auch beizubehalten ist sehr gut, denn meist will man später doch etwas wissen und greift darauf zurück. die Lieblingsseiten als Favorit zu speichern oder schnell als Link-Empfehlung weiterleiten ist ebenfalls ein muss fürs mobile Internet. Wie sich die Handhabung des Internets beim Lumia tatsächslich herausstellt werden wir ja noch erfahren.

  • 12.02.12 -00:06 Uhr

    von: trnd83

    - mehrere Tabs gleichzeitig offenhalten
    - einfaches Navigieren auf Internetseiten (scrollen und zoomen)
    - Inhalte über facebook teilen
    - Inhalte speichern können

    Ich glaube das wäre mir das wichtigste. :-)

  • 12.02.12 -01:59 Uhr

    von: selda2258

    Da ich oft im Internet surfe ist es mir wichtig genau diese Funktionen zu nutzen. Hoffe, dass ich dabei bin :)

  • 12.02.12 -12:33 Uhr

    von: Motobias

    ich hätte gerne einen firefox zum surfen :)
    flash muss auch funktionieren !

  • 12.02.12 -14:32 Uhr

    von: Arwen1987

    Der Internetexplorer wäre sicher toll zum surfen. Da braucht man ja bald gar keinen PC mehr… ;-)

  • 13.02.12 -11:33 Uhr

    von: Anine

    @Arwen1987: Das ist wirklich toll, quasi ein PC in der Handtasche. ;)

  • 13.02.12 -14:44 Uhr

    von: Laudon

    Wenn man meherer Seiten öffnen kann, werden diese auch im Hintergrund weiter geladen? Ich nehme an, dass das nicht der Fall ist, wäre aber schön.
    Flash Inhalte kann es anzeigen?! Dank Windows BS und Windows Explorer naheliegend, bin aber gespannt wie das Smartphone damit umgehn kann. Vorallem bei größeren Flash Anwendungen. Auf jeden Fall ist es gut für einfache Flash Seiten, die man bisher mit den Smartphones schlichtweg nicht öffnen konnte… Ich glaube aber, dass es in Zukunft weniger Flash Seiten geben wird, weil eben viele Smartphones kein Flash unterstützen und es Alternativen dazu gibt.

    @Arwen1987: Internetexplorer hin und her, welcher Browser drauf ist, spielt doch letztenendes keine Rolle. Funktionieren muss er. Die Mobilen Browser unterscheiden sich sowieso sehr von den Versionen am PC.

    @Anine: PC in der Handtasche? Mein PC braucht mehr als nur einen Internetexplorer.Ich schreibe lange Mails, Word Dokumente mit anständiger Formatierung und vieles mehr nicht gerne auf dem Touchscreen, bzw, is das garnicht möglich. Ersetzen wird das Handy den Computer nicht, da denke ich eher an Tablets mit Funktastertur für zu Hause. Als praktischer Helfer will ich mein Iphone aber nicht mehr missen. Deshalb interessiert mich auch der Vergleich zu den Luminas.

  • 14.02.12 -11:27 Uhr

    von: franzi2405

    warum hab ich mir eigentlich einen Laptop gekauft! Das Handy oder besser der Mini-PC macht mich total neugierig. Habe beide im Elektrofachmarkt angeschaut und muss sagen, dass sie wirklich so gut sind, wie sie hier beschrieben werden. Wahnsinnig schnell, super angenehm in der Hand – auch das 800, was ja eher den Männern gefällt.

  • 14.02.12 -12:45 Uhr

    von: Anine

    @Laudon: Da hast Du natürlich recht, je nach Vorlieben variieren natürlich die Möglichkeiten eines Smartphones. Dennoch steht das Smartphone als mobile Begleitung immer zur Verfügung. :)

  • 14.02.12 -12:51 Uhr

    von: Biene1965

    Meiner Meinung nach ist ein Smartphone eine tolle Ergänzung für Unterwegs. Ist super immer einen “Mini-PC” dabei zu haben.

  • 14.02.12 -13:28 Uhr

    von: TaGey

    Danke für dieses hilfreiche Video :-)
    Mir persönlich war die Nutzung des Internets auch sehr wichtig, besonders auch im Zusammenhang mit Kontakten bei FB etc. Das Nokia wäre für mich das perfekte Smartphone, wenn sich die Bedienung wirklich so einfach gestaltet, wie ich es bisher gelesen/ gesehen habe. Unterwegs mobil zu sein wird mir immer wichtiger. Ob zu Informationszwecken oder zum Zeitvertreib….
    Ich bin sehr gespannt !

  • 14.02.12 -13:38 Uhr

    von: Nudlzmaus

    Für mich wäre wichtig dass man einen schnellen Internetzugang hat und ich nicht immer an meinen Laptop springen muss wenn ich mal etwas im Netz suche oder wenn ich mal schnell ins Facebook möchte denn wenn der Internetzugang schnell ist werde ich das Smartphone auch zu Hause nutzen.
    Dass man meherer Tabs auf einmal öffnen kann hört sich genial an. Wichtig wäre auch Dinge auf Facebook zu teilen bzw. eigene Bilder auf Facebook ohne großen Aufwand schnell einstellen zu können.
    In meinem Freundeskreis haben wir schon öfters über die Nokia Smartphone´s diskutiert, besitzen tut aber bisher keiner eines.
    Als eingefleischter Nokia Fan wäre es ein Traum für mich das Nokia Smartphone testen und es meinem Freundeskreis vorstellen zu dürfen.
    Aber diesen Traum haben wir hier ja alle ;) Für einige wird er dann in Erfüllung gehen.

  • 15.02.12 -00:01 Uhr

    von: annii21

    hört sich echt super an,gerade das mit mehreren tabs ist sicher sehr praktisch:)

  • 15.02.12 -11:01 Uhr

    von: 20thCenturyFox

    Mir sind beim Browsen die praktischen Features wichtig, auf Schnickschnack kann ich verzichten, überflüssige Plug-Ins brauche ich nicht. Ganz vorne auf der Liste stehen bei mir die Kompatibilität mit Flashinhalten und das Tabbed Browsing. Prima, dass es das kann. :)

    Wichtig ist mir darüber hinaus: Performance. Es soll die Seiten ohne Verzögerung aufbauen können. Das würde ich gerne mit verschiedenen Geräten vergleichen (meinem alten Handy, dem meiner besseren Hälfte, den beiden Handys ihrer Brüder und denen unserer vier Eltern) und mal schauen, was dabei so herauskommt. :)

  • 15.02.12 -13:43 Uhr

    von: SteffiLL

    eine wirklich tolle sache! ich wünsch euch allen viel glück und viiielll spaß :-)

  • 15.02.12 -14:17 Uhr

    von: bibi57

    Mir ist es besonders wichtig mehrere Tabs öffnen zu können, so dass man bequem Inhalte von einer Website in eine Mail kopieren kann und all solche Dinge.

  • 15.02.12 -20:01 Uhr

    von: david97

    Kann man das Handy eigentlich nach dem Test behalten???

  • 16.02.12 -10:58 Uhr

    von: Anine

    @david97: Ja, alle Online-Reporter dürfen das Nokia Lumia behalten. Das ist doch super, oder? :)

  • 16.02.12 -19:10 Uhr

    von: jola0507